BRAVO - 3rd January 1980

Pages 4, 5, 46

BRAVO war dabei, als Blondie in Western-Kluft für ihren ersten Film "Roadie" in Texas vor Kamera standen

Cowgirl Debbie

Die Gruppe Blondie ist in bester Laune. Seit drei Tagen sind Debbie und ihre Männer in Austin, Texas, wo auf einer Pferderennstrecke eine große Konzert-Szene für den neuen Film "Roadie" gedreht wird. Die Dreharbeiten scheinen ihnen Spaß zu machen. Nur Jimmy Destri mault: "Das Herumgesitze zwischen den Einstellungen ist todlangweilig."
Die Gruppe steht zum erstenmal vor einer Filmkamera. Nur für Debbie ist es bereits der zweite Auftritt als Schauspielerin. Auf die Frage, wann ihr erster Film "Union City" endlich in die Kinos kommt, zuckt Debbie nur die Achseln: "Keine Ahnung. Ich glaube, die suchen immer noch nach einem Verleih."
Schauspielerisch wird Blondie in dem Film "Roadie" nicht allzuviel abverlangt, sie spielen einfact sich selbst: Sie absolvieren einen Auftritt in einem Freiluftkonzert, und anschließend gibt es ein paar kurze Dialog-Szenen hinter der Bühne. Der einzige Song, den Blondie in diesem Film bringen, ist nicht etwa einer ihrer Hits - zum erstenmal in ihrer Karriere wagen sie sich an einen Country-Song.Es ist der Johnny-Cash-Hit "Ring of Fire", allerdings in einer etwas angerockten Fassung. Doch die Gruppe absolviert, in Cowboykluft gekleidet, ihren Ausflug in die Western-Musik bestens, Debbie ist in Hochform.
Rund taysend Blondie-Fans sind zu diesem Film-Auftritt in Austin gekommen. Die Karten wurden in einem Wettbewerb eines amerikanischen Radio-Senders verlost. Und die Fans kommen auf ihre Kosten. Denn bevor die Kamera läuft heizen Blondie den Zuhörern mit ihren Hits erst einmal eine halbe Stunde gehörig ein.
In der Rock-Komödie "Roadie" geht es um den Roadie Trevis Redfish. Er wird vom dem erstaunlich talentierten Meat Loaf gespielt. Weil Trevis mit einem Computer-Gehirn in Sekunden jedes elektronische Problem lösen kann, sind alle Gruppen scharf darauf, ihn für sich arbeiten zu lassen. Doch Trevis will von Rock nichts wissen. Des halb setzt eine Rock-Agentur ein Super Girl auf ihn an, in das sich Trevis wie geplant verknallt... Jürgen Tiedt.

Fotos: Preston

__________________________________________

Heute habe ich mal wieder einen Song für Blondie-Fans - hier ist Debbie Harry mit ihrem neuem Hit

Text und Musik: D. Harry und N. Harrison

Song

BRAVO-DISCO 2
DERWOCHE

Blondie: Union City Blue

O O O O What 'er we gonna do
Union, Union city blue

Tunnel to the other side
It becomes daylight
I say he's mine

O O O Power, Passion
Plays a double hand
Union, Union, Union city man

Arrive climb up four flights
To the orange side
Re-arrange my lines
In turquoise

Union, Union, Union city blue
Skyline, passion
Union City Blue


Union City ganz in Blau

Oh, oh, oh, oh, was werden
Wir nur tun
Union City ganz in Blau

Ein Tunnel zur anderen Seite
Es wird wieder Tag
Und ich sage: "Er gehört zu mir"

Oh, oh, oh, Macht und
Leidenschaft
Spielen ein falsches Spiel
Mann aus Union, Union,
Union-City

Ich komme an, steige vier Stockwerke hoch
Hinauf, wo alles in Orange
Getaucht ist
Und ich ändere meine Zeilen
Im türkisen Licht

Union, Union, Union City
Ganz in Blau
Die Silhouette der Stadt,
Leidenschaft
Union City ganz in Blau

1979 by Rare Blue/Monster Island Music, für Deutschland Intersong Musikverlag GmbH, Hamburg

Mit diesem nicht gerade sehr vielsagenden Text möchte ich mich dann wieder für diese Woche von Euch verabschieden. Bis dann

© rip-her-to-shreds.com 2001-2008.  About | Contact | Search